Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Anwendungsbereich

1.    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen der iBay24 Ltd, Unit 1303, 13/F, Podium Plaza, 5 Hanoi Road, Tsimshatsui, Kowloon, Hong Kong und dem Kunden. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt die iBay24 Ltd nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur bei ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung der iBay24 Ltd gültig.

2.    Die iBay24 Ltd ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen. Für vorher eingehende Aufträge gilt die bis zu diesem Zeitpunkt gültige Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

II. Wesentliche Merkmale der Leistungen der iBay24 Ltd

1.    Die iBay24 Ltd bietet Leistungen im Zusammenhang mit Online-Spielen. Die Leistungen sind bestimmt für eine Spielfigur („Charakter“), die der Kunde in einem Online-Spiel führt oder für ein Online-Spiel-Kundenkonto („Account“) des Kunden. Die iBay24 Ltd beschafft dem Kunden "virtuelle Güter", die insbesondere aus virtuellen Wertgegenständen bestehen, womit der Kunde seinen Charakter oder Account ausrüsten kann. Die iBay24 Ltd bietet keine virtuellen Güter, von denen sie weiß oder annehmen muss, dass diese durch sog. "Cheating" erlangt wurden.

2.    Außerdem bietet die iBay24 Ltd an, für den Kunden vereinbarte Aufgaben mit seiner Spielfigur durchzuführen, die zur Mehrung von Punktekonten im Online-Spiel führen („Hochskillen", „Hochleveln"). Sie nimmt mit dem Account bzw. Charakter des Kunden an dem Online-Spiel teil, bis die vereinbarten Ziele im Spiel erreicht sind. Hierzu gehören insbesondere die Erledigung bestimmter Aufgaben ("Quests"), das Erreichen von Erfahrungspunkten oder Stufen ("Levels") oder die Erlangung bestimmter Fähigkeiten ("Skills"). Die iBay24 Ltd bedient sich hierbei keiner "Cheats".

3.    Die iBay24 Ltd vertreibt Software und CD-Keys für Online-Spiele.

III. Kundenanforderungen

Der Kunde muss je nach Online-Spiel selber unterschiedliche Voraussetzungen erfüllen, um die Leistung der  iBay24 Ltd nutzen zu können. Diese bestehen in der Regel darin, beim Betreiber des Online-Spiels registriert zu sein, ein Account zu unterhalten und Software zu erwerben. Auf die damit gegenüber den Betreibern bestehenden Rechtsbeziehungen und zusammenhängenden Kosten wird hingewiesen.

IV. Risiken für den Kunden im Zusammenhang mit den Leistungen

1.    Die iBay24 Ltd trifft sämtliche ihr möglichen Vorkehrungen, um Accountdaten des Kunden geheim zu halten und ein Ausspähen durch Dritte zu vermeiden. Der Kunde selbst ist gehalten, die Sicherheit durch verschlüsselte Datenübersendung und Passwortänderung nach Leistungserbringung zu erhöhen.

2.    Die iBay24 Ltd ist kein Betreiber von Online-Spielen und übernimmt daher keine Verantwortung für Umstände, die außerhalb ihrer Sphäre liegen, insbesondere dass die jeweiligen Online-Spiele nach Leistungserbringung durch die iBay24 Ltd weiterhin erreichbar sind oder betrieben werden.

3.    Die Nutzung der Leistung der iBay24 Ltd kann dazu führen, dass der Betreiber des Online-Spiels das Account des Kunden sperrt oder ähnliche Maßnahmen vornimmt. Hierfür übernimmt die iBay24 Ltd keine Haftung.

V. Schritte zum Vertragsschluss

1.    Der Kunde wählt ein Produkt durch Anklicken des „Jetzt kaufen“-Buttons aus. Dieses wird in den Warenkorb eingefügt und der Warenkorb wird mit den relevanten Produktinformationen angezeigt. Zur Auswahl eines weiteren Produkts kann der Kunde dieses annavigieren und anklicken. Es wird dem Warenkorb zugefügt und der aktualisierte Warenkorb wird mit den darin befindlichen Artikeln angezeigt. Dieser Vorgang kann wiederholt werden. Der aktuelle Bestand des Warenkorbs ist durch Anklicken des „Aktualisieren“-Buttons ersichtlich. Produkte können durch Anklicken des „Entfernen“-Buttons aus dem Warenkorb entfernt werden.

2.    Hat der Kunde seine Auswahl abgeschlossen, so klickt er zum Fortsetzen der Bestellung den „Zur Kasse“-Button. Sofern er sich noch nicht registriert hat, ist die Neuregistrierung jetzt vorzunehmen. Bisher unregistrierte Nutzer nehmen die erstmalige Registrierung über den Link „Weiter“ für neue Kunden vor und folgen den Anweisungen. Registrierte Nutzer geben ihre Registierungsdaten ein und klicken den „Registrieren“-Button.

3.    Damit gibt der Kunde sein rechtsverbindliches Angebot an die iBay24 Ltd ab. Eingabefehler können vor Absenden der Bestellung mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen berichtigt werden.

VI. Vertragsschluss

1.    Der auf dieser Website dargestellte Artikelkatalog stellt kein Angebot im juristischen Sinne dar, sondern eine Einladung an den Kunden zur Abgabe seines Angebots. Erst die Bestellung des Kunden stellt sein Angebot zum Abschluss eines Vertrags zwischen der iBay24 Ltd und dem Kunden dar.

2.    Nach Eingang des Angebots des Kunden bei der iBay24 Ltd erhält dieser eine Bestätigungs-E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei der iBay24 Ltd bestätigt (Eingangsbestätigung).

3.    Der Kunde soll dafür Sorge tragen, dass seine Erreichbarkeit per E-Mail gewährleistet ist und ihn E-Mails der iBay24 Ltd erreichen. Er soll hierzu insbesondere die Sicherheitseinstellungen, beispielsweise des Spam-Filters, und etwaige Junkmail-Accounts prüfen.

4.    Der Vertragsschluss zwischen dem Kunden und der iBay24 Ltd wird erst herbeigeführt, wenn der Kunde eine ausdrücklich als solche bezeichnete Auftragsbestätigung erhält. Die Auftragsbestätigung enthält die Einzelheiten der Bestellung des Kunden und kann daneben die Funktion der Eingangsbestätigung erfüllen.

VII. Zahlung

1.    Die Zahlungsmöglichkeiten beschränken sich auf Vorkasse (Überweisung, Bar, Scheck) und Paypal. Die Zahlmöglichkeiten Lastschrift und Nachnahme sind nicht möglich. Die Zahlung auf Rechnung ist nur unter besonderen Umständen möglich und es obliegt allein der iBay24 Ltd, diese Zahlmöglichkeit anzubieten. Bei Zahlung per Rechnung beträgt das Zahlungsziel 10 Tage.

2.    Das Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind.

3.    Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

VIII. Leistungsumfang und Leistungsvorbehalt

1.    Die iBay24 Ltd erbringt die vertraglich vereinbarte Leistung nach dem aktuellen Stand des betroffenen Online-Spiels. Insbesondere im Falle der Änderung des Online-Spiels durch den Betreiber behält sich die iBay24 Ltd vor, die Leistung abweichend von den Angaben auf der Webseite zu erbringen, solange der wesentliche Inhalt der Leistung hierdurch nicht berührt wird.

2.    Die iBay24 Ltd überträgt durch die Leistungserbringung nur solche Rechte auf den Kunden, zu denen die iBay24 Ltd unter Beachtung der immateriellen und sonstigen Rechte des Spiele-Betreibers berechtigt ist.

3.    Die iBay24 Ltd ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit sie trotz des vorherigen Abschlusses eines Einkaufsvertrags den Leistungsgegenstand nicht erhält. Die  iBay24 Ltd wird den Kunden über die ausgebliebene Selbstbelieferung unverzüglich informieren und im Fall eines Rücktritts eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.

IX. Leistungszeitpunkt und Verzug

1.    Die Leistung erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrages auf dem Konto der iBay24 Ltd.

2.    Die Lieferfrist ist der jeweiligen Artikelbeschreibung zu entnehmen. Ist durch einen außerordentlichen Zustand die Leistungserbringung nicht möglich, so ist der Kunde berechtigt, vom Kauf zurückzutreten.

3.    Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen Gründen ist der Kunde ferner berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Die iBay24 Ltd behält sich vor, eine Teilleistung vorzunehmen, sofern diese für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und für den Kunden zumutbar ist.

X. Empfangnahme der Leistung

1.    Die Modalitäten für Leistung und Empfangnahme durch den Kunden sind den jeweiligen Umständen des Online-Spiels angepasst und den Artikelbeschreibungen zu entnehmen.

2.    Für die Bereitstellung virtueller Güter können Mitwirkungshandlungen des Vertragspartners insbesondere in virtueller Form der Entgegennahme notwendig sein dergestalt, dass sich jeweils eine von den Vertragsparteien gesteuerte Spielfigur im Online-Spiel treffen. In diesem Fall wird die iBay24 Ltd dem Kunden Datum, Zeit und Ort des Treffens vorschlagen und die Wünsche des Kunden soweit wie möglich berücksichtigen.

3.    Die Leistung für „Hochskillen“ oder „Hochleveln“ richtet sich nach den Vorgaben des Online-Spiels. Sie erfordert zumindest die Übermittlung der Accountdaten (Login-Name und Passwort und weitere Informationen) des Kunden an die iBay24 Ltd. Während der Leistungserbringung und Accountnutzung durch die iBay24 Ltd ist es dem Kunden nicht gestattet, dieses ebenfalls zu nutzen.

XI. Haftungsbeschränkung

Die Haftung der iBay24 Ltd für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit des Kunden, Ansprüchen wegen der Verletzung von Kardinalpflichten und Ersatz von Verzugsschäden (§ 286 BGB). Insoweit haftet die iBay24 Ltd für jeden Grad des Verschuldens.

XII Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

XIII Eigentumsvorbehalt

Unter Beachtung von § VIII.2 dieser Bestimmungen von der iBay24 Ltd an den Kunden übertragbare Rechte gehen erst bei vollständiger Bezahlung über. 

XIV. Sonstiges

1.    Es handelt sich bei den angegebenen Preisen um Endpreise  inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. gegebenenfalls anfallender Liefer- und Versandkosten.

2.    Die Vertragsdaten, bestehend aus dem Vertragstext und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, werden von der iBay24 Ltd gespeichert. Der Kunde kann die gespeicherten Daten nach Vertragsschluss von der iBay24 Ltd per E-Mail (E-Mail Adresse: [email protected]) anfordern. Der Kunde kann ferner die Vertragsdaten im Rahmen des Bestellvorgangs über die Menüführung des Browsers bzw. mittels Tastaturkombination (Strg p, Strg s) drucken bzw. lokal auf seinem PC speichern.

3.    Vertragssprache ist deutsch.

4.    Ist der Kunde Kaufmann oder hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland, so ist Düsseldorf ausschließlicher örtlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten.

5.    Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

6.    Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

Betreiber dieses Webshops:

iBay24 Ltd

Unit 1303, 13/F, Podium Plaza, 5 Hanoi Road, Tsimshatsui

Kowloon

Hong Kong

 

 

Gesetzlicher Vertreter: Geschäftsführer Jifang Wang

Handelsregister Hong Kong: No 1061766

 

E-Mail: [email protected]

Die oben angegebene Anschrift ist zugleich die ladungsfähige Anschrift.

 

Stand: Juni 2008

Copyright © Rechtsanwaltskanzlei Sonnenberg, Düsseldorf; www.ra-sonnenberg.de
Alle Rechte vorbehalten

  •  
  • E-Mail
  • Passwort
  • Registrieren             Passwort vergessen?

  • Währungen

     

     
     
     
     
    HACKER SAFE certified sites prevent over 99.9% of hacker crime.